Bilderreihe: Von der Planung bis zur Preisverleihung - So entsteht eine Geflügelschau

Es ist wieder soweit: Am 15. & 16. Oktober 2016 findet unsere jährliche Rassegeflügelschau statt und nicht nur die Ausstellungsleitung und die fleißigen Züchter sind vollauf beschäftigt. Alleine die Planung einer Geflügelschau bringt einiges an Zeit und Aufwand mit sich, den man in der Kürze garnicht würdevoll genug darstellen kann.

Heute, am 10.10.2016, sind somit die Vorbereitungen längst angelaufen, doch bis am Samstag die ersten Besucher die Schützenhalle betreten, gibt es noch vieles zu tun. Hierfür sind viele fleißige Hände (und Mundwerkzeuge) vonnöten, Stühle und Tische müssen verrückt, Käfige aufgestellt, Tiere und Location geputzt werden, aber ebenso muss noch, meist weniger angenehmer, Papierkram erledigt werden.

Wir stellen euch also diese Woche einige der zur Schaffung einer möglichst reibungslosen und attraktiven Geflügelschau notwendigen Schritte in einer kleinen Bilderreihe vor.

Text und Bilder    ©Torge Wicknig

1. Die Planung

2. Die Location

3. Aufbau der Käfige

4. Herrichten der Käfige

5. Das Einsetzen

6. Das Bewerten der Tiere

7. Das Dekorieren der Halle

8. Die Eröffnung

9. Die Preisverleihung

10. Der Abbau

Und damit ist es wieder einmal (genauer gesagt zum 49. Mal) geschafft und die Geflügelschau konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Doch schon jetzt beginnen die Vorbereitungen für die nächste Schau, sei es mit der Planung des kommenden Zuchtjahres oder etwaigen organisatorischen Dingen - eine Geflügelschau auf die Beine zu stellen, bedarf der Mithilfe aller Züchter und dauert wesentlich länger als die 2 Tage, die sie letzen Endes für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

 

Und darum freuen wir uns jedes Jahr über viele Besucher, über Lob (und auch Tadel) und am meisten natürlich über viele junge Menschen, die beim Anblick der Schau vielleicht unsere Leidenschaft zu teilen beginnen und in wenigen Jahren selbst zum Züchter werden.

 

Ein erfolgreiches und gesundes neues Zuchtjahr wünscht

der Rassegeflügelzuchtverein Hagen